Informationen zur Sicherheit unserer Webseite DivineOpenings.com:

Unsere Webseite ist dreifach gesichert.

1. Comodo ist ein führender Experte für Sicherheit im Netz und hält unsere Webseite absolut sicher für dich. 

2. Unsere gesamte Webseite ist sicher, auch auf dem DivineOpenings.de Eingangsbereich und auch vor und während aller Zahlungsvorgänge. Das ist durch das s in https (anstatt von http) im Adressfeld deines Browsers erkennbar. Halte immer nach dem https Ausschau und dem grünen Schlosssymbol, dass du über der Webseite in der Browserzeile sehen kannst, wenn du etwas online buchst. Siehst du unseres?   https://www.divineopenings.com

3. Wir möchten deine Daten keinerlei Risiko aussetzen, also arbeiten wir erst gar nicht damit! Wir überlassen das den Experten. Selbst wenn die Sicherheit unserer Webseite verletzt würde, erscheinen deine finanziellen Daten niemals auf unserer Webseite, selbst während dem Zahlungsvorgang nicht. Auch wenn es so scheint, als würden die Transaktionen auf unserer Seite stattfinden, ist es gar nicht so, sondern sie finden im System von Paypal statt, das maximale Sicherheit garantiert. Deine Daten sind also so sicher, wie es nur möglich ist.

Deine Kreditkarteninformationen landen niemals in unserer Datenbank, auf unserer Webseite oder unseren Computern und niemand vom Divine Openings Team kann sie jemals sehen oder darauf zugreifen.

Heutzutage wird ALL dein Geld über das Internet gehandhabt, ob es dir bewusst ist oder nicht. Wähle daher Webseiten, denen du vertrauen kannst, die gute Sicherheit während der Zahlungsvorgänge gewähren.

  • Wenn du in einem Geschäft mit deiner EC- oder Kreditkarte bezahlt, läuft die Zahlung über das Internet ab.
  • Wenn dein Gehalt auf dein Bankkonto überwiesen wird, läuft die Zahlung über das Internet ab.
  • Wenn du eine Überweisung in der Bank aufgibst, wird sie über das Internet gehandhabt.
  • Geldautomaten sind mit dem Internet verbunden.
  • Tankstellen verwenden Internet an der Kasse.
  • Alle Zahlungen laufen über das Internet, es sei denn du gibst jemandem Bargeld in die Hand.
  • Auf unserer Webseite wurde in den nun zehn Jahren noch nie finanzielle Information auch nur gefährdet (Gnade.)
  • Falls etwas geschehen würde, übernehmen die Kreditkarten Firmen jegliche Verluste.

Wir danken dir für dein Vertrauen,
das Büroteam von Divine Openings