Skip to main content
Menu

Guides Webinars

There's a new issue caused by an Apple update that makes private course videos not play on phones when you are logged in. We did a quick fix on this video.

Call this number in the U.S. and tell Apple you want it fixed! 1-800-694-7466
Other countries see this page to contact Apple: https://support.apple.com/en-us/HT201232

English video is below. Kordula translated to German on this one:


Angelika kindly translated the main points of the webinar to German! See below:

Kurze Zusammenfassung des Guide Webinars vom 23.4.16
 

Öffne dich der Möglichkeit zu sagen: Ich weiß es nicht….

Beate Baumann teilte mit uns, dass sie Schwierigkeiten damit hat Divine Openings
mit jedem Menschen zu teilen, bzw. darüber zu sprechen, obwohl sie es als ihre Aufgabe
sieht und es so gerne in die Welt hinaus bringen möchte.
Sie kennt Menschen, die ihr Buch vor anderen verstecken, aus Angst, komisch angesehen zu werden.

Lola: Habt Geduld und seid nicht so streng mit euch.
Wir können etwas teilen ohne uns Gedanken über das Ergebnis zu machen. Es sind keine
Bedingungen an die Ergebnisse geknüpft. Öffnet einfach nur eure Liebeskanäle.

Für Anita Kriz ist die einfachste Möglichkeit  Divine Openings weiterzugeben, indem sie es einfach lebt und vorlebt. Dann sind die Menschen interessiert und fragen sie was sie macht.
Man braucht nur den Samen zu setzen und kann sich beruhigt zurücklehnen und warten bis der Samen keimt. Zeit spielt dabei keine Rolle, es geht alles in seinem eigenen Tempo.
Ihr braucht keine Angst zu haben es laut auszusprechen.

Als Guide müsst ihr nicht unbedingt Sitzungen geben. Seid authentisch, ihr könnt Menschen
auf so unterschiedliche Weise helfen.
Henriette Pack lässt Divine Openings in ihre wundervolle Arbeit als Sozialarbeiterin an einer Schule einfließen und ist dabei nicht nur eine großartige Unterstützung für jeden einzelnen Schüler, sondern hebt die Schwingung der ganzen Schule an.

Mantra: Sei bereit zu sagen: Ich weiß es nicht!!!
Es  öffnet einen freien Raum, in den Inspiration und göttliche Führung einfließen kann.
Öffne deinen Verstand, damit er in den großen leeren Vortex (Wirbel) von „ ich weiß es nicht“ fließen kann….

Ihr müsst nicht alles wissen, um eine Sitzung, eine Buchgruppe etc. leiten zu können.
Erschafft die Öffnung und magische Dinge können hineinfallen.
Ihr müsst keine Lösung für Probleme eurer Klienten finden. Geht aus dem Weg, nehmt den Druck heraus und seid die große leere Öffnung!!!

Eine Klientin fragte mich: was ist Divine Openings und die Antwort kam ganz sanft:
Divine Openings erschafft durch die hinein fließende Gnade eine Öffnung, die Platz schafft
für noch mehr Gutes, was einfließen möchte.
Es gibt dir nicht die Antworten auf alle Fragen, es löst deine Probleme nicht, aber es erschafft
einen freien Raum, Leere, und eine Öffnung.
Das ist alles was ihr wissen müsst!!!!
Eure Aufgabe ist es,  jeden so zu lieben wie er ist, egal ob derjenige Divine Opening mag oder ablehnt.

Gabriele hat eine neue Art von Sitzungen in der Natur für sich erschaffen, bei denen sie mit
ihren Klienten in der Natur spazieren geht, um miteinander zu sprechen.
Für das Divine Opening kann man auch einfach nur die Hände des Klienten halten, man muss
nicht das Kronenchakra berühren, das ist auch viel einfacher in der Öffentlichkeit.

Wenn du eine Sitzung, eine Buchgruppe oder was auch immer anleitest, und es
zu herausfordernd für dich ist, übergib es der Präsenz….
„Ich weiß es nicht“… „aber alles ist offen, hier ist freier Raum.

Donna:
Es gibt so viele Möglichkeiten sich in der Divine Openings Community auszutauschen,
wie z.B. über Facebook, Instagram und im Forum.
So wird auch euer Name bekannter.
Verweist  die Menschen um euch herum auf die Divine Openings Webseite, sie ist so lebendig, stimmulierend und magnetisierend, wie eine riesengroße scheinende Sonne.

In Kanada und Amerika haben sich einige Guides Supportgruppen gebildet, um sich gegenseitig zu unterstützen und zu üben .Es macht Spaß in dieser Schwingung zusammen zu sein.

Es wäre gut, wenn ihr alle nochmals das Zertifizierungsmaterial lesen würdet, um keine
Neuheiten zu verpassen und am Ball zu bleiben.
Für alle die Retreats anbieten: Bitte achtet darauf nicht zu nah,  vor und nach Lolas 5 Tages
Retreats, eure Eigenen anzubieten, um allen Klienten die Möglichkeit zu geben, bei Lola
dabei sein zu können.

Love
Angelika

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings we’ll assume that you are happy to receive all cookies on the Divine Openings Website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time. Find out more.
Continue