Skip to main content
Menü

Wie geht's in deinem Leben voran / Coronavirus

Wie geht's in deinem Leben voran / Coronavirus

05/05/2020 - 11:17 Submitted by Gabi Jäger

Divine Openings awakening

Wie geht's in deinem Leben voran?

vom Divine Openings Team

In den vergangenen 14 Jahren konnten Lola und ihr Team ja sehr viele von euch persönlich kennenlernen und wir haben es dabei stets genossen, mit euch eure Lebensfortschritte zu feiern.

Wir beobachten also immer aus erster Hand, was funktioniert und was nicht.

Was definitiv funktioniert ist, sich zu fokussieren.

Keine endlosen Stunden des Studierens.

Nur leichtes, genussvolles Fokussieren und das Eintauchen in die Bücher und die NEUEN Audio, - und Videodateien, die in den 5 Portalen eingestellt worden sind.

Und oft reichen diese aus, um deine Schwingung immer weiter im Aufschwung zu halten.

Nach 14 Jahren machen die Menschen immer noch Quantensprünge!

Wir sehen aber auch, dass die Menschen von "glitzernden Weihnachtsbaumkugeln" abgelenkt werden, die 5 Portale nicht vollständig durchlaufen und dass die großen Fortschritte im Leben ausbleiben. (Sie kommen dann immer wieder zurück.)

Erfolgreiche Menschen haben in jedem Bereich, sei es im Business, in der Kunst, oder in persönlichen Beziehungen, ihren Fokus und eine längere Aufmerksamkeitsspanne entwickelt.
 
Nichts kann sie ablenken.

"Fokus" ist Lolas zweiter Vorname.

Dieser Fokus zeigt, inwiefern Divine Openings immer tiefer, effektiver und erfreulicher wird, sich aber niemals zerstreut.
Sehr viele Menschen bieten Lola Geld an, damit sie Werbung für ihre Produkte macht.
Aber Lola ist an so was nicht interessiert.
Sie lehnt Unmengen an Einladungen ab, weil sie weiß, dass diese ihre Energie und Aufmerksamkeit zerstreuen könnten.

Alle erfolgreichen Menschen wählen ihren Fokus ganz bewusst.

Sie behandeln ihn wie ihren Schatz.

Was ist mit unserer Fähigkeit, uns zu fokussieren, geschehen?
  • Die geistige Junkfood-Sucht. TV, soziale Medien und YouTube sind die Hauptantriebsfedern. (Das ist auch der Grund, warum du Divine Openings in den sozialen Medien kaum mehr zu sehen bekommst.)
  • Kürzere Aufmerksamkeitsspannen. Mobiltelefone trainieren deinen Verstand in die Zerstreuung und Aufmerksamkeitsspanne von nur noch einer Minute, hinein. Die Ermüdung der Augen und Nackenverspannungen erschweren es, sich tief und lange zu fokussieren.
Der Verstand greift nach allem, um ja nicht auf dem Rücksitz zu geraten, damit dein Großes Selbst das Lenkrad in Stille und Glückseligkeit übernehmen kann! Schau dich doch nur mal um! Die Menschen kleben regelrecht an ihren Handys. Lola besitzt natürlich auch eines, sie benützt es nur kaum!
 
Du willst wissen, wo deine wahren Prioritäten liegen?
Dann versuch doch mal, dein Handy nur für Anrufe und selten geschriebene Textmitteilungen zu verwenden!
 
Wir alle brauchen einen vollständigen Weg, die totale Erfahrung, und nicht eine Ansammlung von Tipps und Techniken. Vor allem nicht die aus den sozialen Medien. 
 
Wir konnten schon so oft beobachten, dass das nicht funktioniert!

Die Divine Openings Bücher, zusammen mit den 5 Portale Onlinekursen, führen dich Schritt-für-Schritt den ganzen Weg, bis hin zur Meisterschaft. Hab einfach nur viel Spaß auf diesem Weg! Und für all diejenigen unter euch, die nicht so gerne lesen, haben wir eine ganze Menge mehr an Videos und Audios hinzugefügt.

Manchmal brauchst du eine Detox-Woche.

Brauchst du nicht auch mal eine technische, digitale und/oder Sozialmedien-Entgiftung, um dem alten Trott zu entkommen und den Verstand zu reinigen? Um dich wieder neu auszurichten und zu fokussieren? Um den Gewohnheiten und Süchten einen Tritt zu verpassen? Um einen kraftvollen Richtungswechsel zu vollziehen? 
 
Viele Menschen erhalten den enormen Schub der Gnadenenergie, den sie brauchen, wenn sie sich in Lolas Vortex aufhalten. Das ist einfacher als ein Alleingang.

Die Retreats ermöglichen dir das, und noch so viel mehr. Die Aktivitäten, und die dazu im Kontrast stehende Stille, bringen deinen Verstand mühelos zum Stillstand -- vielleicht zum ersten Mal überhaupt.

Was für ein kraftvoller Zustand das ist, wenn du innerlich leer bist, -- denn du bist dann offen für alle Möglichkeiten!
Die Stille. Die Glückseligkeit.

PS -- 

Bitte verwende ein Tablet, Laptop oder den PC für deine spirituelle Vertiefung. 
Ein spiritueller Pfad, der in die Tiefe führen soll, um so echte Fortschritte zu ermöglichen, ist halt einfach nicht per Handybildschirm machbar.
Nicht alle modernen Trends sind hilfreich -- wähle mit Bedacht!
Wir arbeiten leidenschaftlich daran, dir die besten Erfahrungen zu ermöglichen. Es liegt an dir, diese einzulassen!

PPS from Lola --

Natürlich sinkt bei uns allen mal der Fokus ab und Kontraste zeigen sich.
Die Frage ist: Fokussieren wir uns, und wenden unser Wissen an, um uns wieder nach oben zu bringen?
Divine Openings bietet eine Million Möglichkeiten, mit denen wir uns vom Boden abstoßen können.

Ich persönlich höre mir die mehr als 40 Meditation in Portal 5 an!

Ich höre mir die Meditationen an, wenn ich mich in meiner Schwingungsfrequenz etwas niedriger fühle, wenn mein Hündchen Sophie mich zu früh aufweckt und ich dann nicht mehr schlafen kann, oder aus reinem Vergnügen, wenn ich abends vor dem Einschlafen im Bett liege. Ich habe mein iPad, samt Kopfhörern, immer neben meinem Bett liegen.

 

Coronavirus - Gibt es irgendetwas zu tun?

von Lola Jones

Das Virus ist real, aber die Medien stehen, mit ihrem auf Katastrophen und Krisen gerichteten Fokus, in keinem angemessenen Verhältnis dazu.
 
Lass uns das mal jetzt in die richtige Perspektive bringen.
 
Danke deinem kleineren, auf's Überleben fokussierten Selbst, für seinen wunderbaren Wunsch, dich warnen, beschützen und am Leben halten zu wollen! Das ist sein Job -- aber es ist nicht sein Job, deinen Verstand oder dein Leben zu beherrschen!
 
Dehne dich jetzt in dein Großes Selbst hinein aus, wo alle Ängste vom kleinen Selbst zu einem winzigen Bruchteil im prächtigen, farbenfrohen Wandteppich deines Lebens zusammenschrumpfen.
 
Ein neues Virus ist eine super sensationelle "neue Nachricht". Natürlich sterben immer noch weitaus mehr Menschen durch Waffen, Alkoholismus, Trinken oder Texten beim Autofahren. Durch Krankheiten, die durch Junkfood verursacht wurden, durch Softdrinks, E-Zigaretten, Rauchen und einem Leben gänzlich ohne sportliche Betätigung.
Aber das sind ja nur "alte Nachrichten".
 
Nur wenige Menschen verbringen ihre Tage damit, sich über diese alten Nachrichten Sorgen zu machen. Obgleich es wahrscheinlicher ist, dass sie von diesen um ein Hundertfaches eher berührt werden, als vom Coronavirus.
 
Wenn du jemand bist, der sich viele Sorgen macht, rate ich dir, eine Entgiftungskur von den Nachrichten vorzunehmen und deinen Fokus auf dein Großes Selbst zu erhöhen, zu meditieren und dich in Divine Openings zu vertiefen. Und alle Ängste werden gedämpft, zusammen mit dem Geschnatter vom Verstand.
 
Dann kannst du die Nachrichten wieder in moderater Form zulassen, während du deine Schwingungsfrequenz beobachtest.
 
Ich werde im Juli einen 12-stündigen Flug nach Deutschland unternehmen, um das Retreat anzuleiten, ohne mir über das Virus irgendwelche Gedanken oder Sorgen zu machen.
 
Wenn ich es mir einfangen würde - was unwahrscheinlich ist - würde ich es behandeln, wie alle anderen Viren auch. Ich würde frischen Knoblauch, Oregano-Öl, Zink und andere natürliche, antivirale Kräuter zu mir nehmen, damit mein Immunsystem weder überreizt, noch überfordert wird. Das "SuperViraGon" von Jon Barrons enthält all diese Ingredienzien und noch mehr. Schau mal bei Google nach, wenn es dich interessiert! Er erklärt unter anderem auch im Detail, wie das Virus funktioniert.
 
Mit Liebe und Gnade und pass gut auf dich auf!
Lola Jones
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir dir die beste Erfahrung auf unserer Website geben können. Wenn du fortfährst, ohne deine Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass du dich über den Erhalt aller Cookies auf der Divine Openings Website freust. Du kannst natürlich jederzeit deine Cookie-Einstellungen wieder ändern. Erfahren hier mehr.
Fortfahren