Skip to main content
Menü

Dümmer?

Dümmer?

02/18/2020 - 15:11 Submitted by Cara Goldsworthy

Dümmer? Verhaltensforscher behaupten Technologien würden uns dümmer machen.

 
Ich als spirituelle Lehrerin kann dir jedenfalls sagen, dass es die Menschen oberflächlicher macht.... und sie dadurch weniger in der Lage sind sich zu fokussieren. Vor zwölf Jahren legten noch viel mehr Menschen Wert auf die Tiefe ihres spirituellen Weges.
 
Nun wollen sie alle eine App.
 
Die Aufmerksamkeitsspanne wird immer kürzer.
 
Die Menschen hüpfen von einem Facebookeintrag zum anderen, hinüber zu einem zweiminütigen Video auf YouTube und weiter zu 140-Zeichen-Tweets auf Twitter. Sie schauen nebenbei TV, wo eine Szene im Durchschnitt nur noch drei Sekunden dauert, währenddessen sie mit mehreren Texten jonglieren. Die Kinder verlieren die Fähigkeit, bedeutungsvolle menschliche Verbindungen einzugehen -- stattdessen ist das Leben auf die Grösse eines Handybildschirmes zusammengeschrumpft. Wenn es da nicht drauf passt, ist es einfach zu gross.
 
Das ist visuelles Junkfood.....
Wenn deine Aufmerksamkeit nun bereits schon abschweift, WACH AUF und lies weiter.....
 
In einer von Informationen überladenen Welt, in der täglich Tausende von diesen um deine Aufmerksamkeit wetteifern, ist es nicht immer leicht, die innere Stimme zu hören.
 
Es gibt da dieses alte Sprichwort in dem es heisst, dass eine Person die in der Lage ist, einen auf ein bestimmtes Ziel ausgerichteten Fokus fünf Minuten lang halten zu können, die Welt regieren kann. Im bewussten Verstandesteil von Divine Openings kannst du die Kraft und die Belohnungen des im praktischen Leben angewandten Fokusses aus erster Hand erfahren. Um diese Belohnungen zu erhalten braucht es auch kein ganzes Leben, aber mehr als fünf Minuten könnten dafür schon notwendig sein.
 
Facebook, Twitter, SMS und den Handys zu huldigen trainiert dein Gehirn dazu oberflächlich und frenetisch zu werden. Jedes Thema das länger als drei Minuten dauert ist dann zu lang! Divine Openings trainiert dein Gehirn mehr im Fokus zu sein und klar, lebendig, wach und - ja - produktiv zu sein.
 
“Ihr nehmt mich wohl auf den Arm?!”
 
Das war meine Reaktion auf die hoffnungsvolle Anfrage von jemanden, unsere neue Webseite möge bitte kurz und einfach werden, und als dann auch noch zugleich jemand anderes fragte, wann wir denn endlich eine Divine Openings App haben werden.
 
Das ist dann so als ob man die NASA bitten würde einen Mini Cooper zu bauen, der einen dann zum Jupiter fliegt. Oder wie wenn man zu seinen Lieblingsautor sagen würde: "Bitte begrenze deinen nächsten epischen Roman auf zehn Seiten, weil meine Aufmerksamkeitsspanne sonst einfach nicht mitmacht  -- oh, schau nur dort drüben -- da ist ein glitzerndes Ding...!"
 
Divine Openings ist einfach.
 
Es ist nicht kompliziert.
 
Es ist keine Arbeit.
 
Es braucht auch nicht viel Zeit um zu den besten Stellen zu gelangen.
 
Aber Divine Openings ist tiefgründig und umfangreich.
 
Wenn die sozialen Medien auf der Meeresoberfläche wasserskifahren -- dann ist Divine Openings im Vergleich dazu wie Tiefseetauchen. Divine Openings ist keine Kurzzusammenfassung -- es ist die Enzyklopädie einer lebenslangen spirituellen Entwicklung.
 
Sicher, meine Assistentinnen posten inspirierende Sachen auf Facebook, aber ich hoffe doch mal, dass niemand denkt, Facebook wäre ein spiritueller Weg. Es ist ein Appetitanreger um dich an den Esstisch zu locken. Tief einzutauchen ist immer der Hauptgang.
 
Es ist traurig genug, dass ein Präsident denkt er könne per Twitter die freie Welt anführen. Der Gedanke, dass die Menschen ihre Neuigkeiten und ihre spirituelle und persönliche Entwicklung per Sozialmedien erhalten, ist sogar noch trauriger. Ich schwör dir, ich werde schreien wenn das nächste Mal wieder jemand auf Facebook von uns verlangt, dass wir dort ihre tiefen, lebenslangen Probleme lösen.......
 
Schau mal.....ich liebe die Technik.
 
Die Technologie machte es möglich, dass Divine Openings der ganzen Welt zur Verfügung steht. Und ich kann Tausenden von Menschen überall auf der Erde jeden Tag helfen, indem ich so viel von meinen Lehren in sehr ausführlichen Multimedia Online Kursen und Webinaren weitergeben kann.
 
Aber jede noch so positive Sache, die bis ins Extreme gesteigert wird, wird dann zu etwas Negativem werden. Genauso ist es auch mit der Technik und den Medien. Es liegt an uns zu unterscheiden, was nährend ist und den Rest sein zu lassen. Und dann wertvolle Zeit damit zu verbringen, die Lebenskraft in uns wertzuschätzen, die friedlich mit uns mitsummt.
 
Ich bin gerade im wunderschönen Bayern, in Deutschland. Das fünftägige Schweigeretreat fängt gleich an. Wir sind hier um das tiefgehende, einzig Wahre zu erfahren und nicht eine schnelle Durchgangsversion davon.
 
Wir nehmen uns eine gesegnete Auszeit, eine technische Entgiftung -- kein Handy, kein Internet und keine Emails. Wir verlangsamen uns herunter auf die Geschwindigkeit der Liebe. Wir betreten das unendliche, voller Möglichkeiten gefüllte Reich von "No-Mind", also ohne Verstandesaktivitäten. Wir machen Raum um unser weises Grosse Selbst aus nächster Nähe zu erfahren.
 
Die Dinge laufen super in unserer Abwesenheit. Leben werden auf einer tiefen Ebene transformiert. Wenn wir für fünf Tage aus unserem eigenen Weg gehen, wird ein leerer Raum geschaffen und Wunder haben so den Raum um landen zu können.
 
Wirst du dich trauen tief in einer oberflächlichen Welt einzutauchen?
 
Mit Liebe von Lola
 
PS vom Divine Openings Team --Wenn dich das Seichte nicht zufrieden stimmt, und die Spiritualität von ein paar Silben dir nicht genügt, komm doch ganz einfach nach Hause zu einer ganzen Welt spiritueller und persönlicher Entwicklung auf  www.DivineOpenings.de.
 
Weil es eine enorme Webseite geworden ist, mit einem tiefgehenden Schritt-für-Schritt Weg, und nicht eine fünfminütige Erleuchtungs-App, möchten wir dich einladen in dieses glückselige, köstliche Tief einzutauchen. Melde dich zu einem  Live Retreat an, oder starte mit dem Level 1 Online Kurs zusammen mit dem Grundlagenbuch "Alles läuft super während ich weg bin".
 
Danach gibt es eine endlose Tiefe zu entdecken.
 
Oh, und erwarte keine App von uns......
 
;D
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir dir die beste Erfahrung auf unserer Website geben können. Wenn du fortfährst, ohne deine Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass du dich über den Erhalt aller Cookies auf der Divine Openings Website freust. Du kannst natürlich jederzeit deine Cookie-Einstellungen wieder ändern. Erfahren hier mehr.
Fortfahren